Navigation

Neueste Alben

'Flugboot Drake' Schritt 4

Mitglieder Online

· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Anzahl Mitglieder: 2
· Neuestes Mitglied: Anja Pfeffer

Thema ansehen

 Thema drucken
Raspberry Pi Remote Zugriff via SSH
Darkwing
Nach der Grundinstallation mit "Raspbian" ist der kleine schon mal betriebsfähig.
Jetzt wird es Zeit für die Fernkontrolle mit einem Windows PC
Voraussetzungen:
LAN/WLAN ist eingerichtet
SSH aktiviert.

Los gehts....
Zuerst brauchen wir ein SSH Remote Tool. Ich hab mich für Bitvise Tunnelier entschieden.
Neben dem SSH Shell Zugriff ist auch ein schöner Fiemanager gleich mit an Board Smile
1. Download http://www.bitvise.com/tunnelier
2. Installieren
3. Bitvise öffnen.
4. Host eintragen (die IP eures Raspberry oder Dyndns Adresse)
5. Port eintragen (22)
6. Benutzernamen und Kennwort eintragen
7. Connect
8. Wenn das Profil funktioniert, Profil speichern

Das wars eigentlich schon. Jetzt haben wir Netzwerkzugriff auf den Raspi und können Shell Befehle ausführen und über den FTP Explorer Dateien kopieren.
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau: 1.06 Sekunden
2,431,296 eindeutige Besuche